Vielfältige Optionen bei der beruflichen Integration
In die Arbeitswelt mit der Rheinhessen-Werkstatt
 
 
Vielfältige Optionen bei der beruflichen Integration
1
In die Arbeitswelt mit der Rheinhessen-Werkstatt
2

Rheinhessen-Werkstatt

Darauf sind wir stolz: Aus einem Beschäftigungsprojekt für ein Dutzend Menschen ist in den letzten 20 Jahren nach und nach ein moderner, fest in der Region verwurzelter Dienstleistungsbetrieb entstanden. In der Rheinhessen-Werkstatt der Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie arbeiten heute rund 200 Beschäftigte mit unterschiedlichen geistigen und körperlichen Einschränkungen.

Aktuelles

  • 13.09.2019 Rheinhessen Werkstatt Arbeiten vor Ort: Rheinhessen-Werkstatt setzt neue Konzepte um

    Arbeiten vor Ort: Rheinhessen-Werkstatt setzt neue  Konzepte um

    „Service inklusiv mobil vor Ort“, so lautet der Name eines neuen Arbeitsbereiches, der in der Rheinhessen-Werkstatt (RHW) im rheinland-pfälzischen Wörrstadt vor einiger Zeit ins Leben gerufen wurde. Dabei ist der Name Programm und die Idee hinter dem neuen Bereich setzt auf Serviceleistungen, die – soweit möglich – direkt beim Kunden vor Ort umgesetzt werden. Da die Rheinhessen-Werkstatt inmitten des Gewerbegebiets des Ortes liegt und viele Unternehmen in direkter Nachbarschaft ansässig sind, wurden schon vor einigen Jahren Kontakte geknüpft und langjährige Kunden gewonnen. Mit dem neuen Ansatz können nun weitere Kunden aus dem Gewerbepark auf die RHW aufmerksam werden.

Veranstaltungen

Keine Einträge vorhanden

 

NRD Online-Shop

Einige unserer Produkte verkaufen wir in unserem Online-Shop. Mit Ihrer Bestellung helfen Sie uns, die Arbeitsplätze unserer Beschäftigten zu fördern. Wir wünschen viel Freude beim Stöbern!

test
 
Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog