Sozialer Dienst

Sozialer Dienst

Es ist immer jemand da – individuelle Begleitung durch das Arbeitsleben

Die Fachkräfte der Mühltal-Werkstätten begleiten und unterstützen die Beschäftigten während des gesamten Arbeitsalltags. Darüber hinaus kümmert sich der Sozialdienst der Werkstätten und Tagesstätten während des gesamten Arbeitslebens um die Belange eines jeden Einzelnen. Er bildet zudem die Schnittstelle zu den Kostenträgern.

So haben Menschen mit Behinderung in allen Lebenslagen kompetente Ansprechpartner an ihrer Seite – fachlich und menschlich. Das fängt bei der beruflichen Qualifizierung und Entwicklung an und setzt sich bei der Suche nach einem Praktikumsplatz oder einem Arbeitsplatz innerhalb oder außerhalb der Werkstätten fort. Ein Arbeitsplatzwechsel oder die Aufnahme einer Beschäftigung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt werden intensiv vorbereitet und begleitet. Hilfestellung gibt es auch bei Schwierigkeiten in der Arbeitsgruppe oder bei persönlichen Problemen. Dafür arbeiten die Fachkräfte der Werkstätten und des Sozialdienstes eng zusammen.

Bei Fragen und Problemen ist immer jemand zur Stelle – auch für Angehörige und Betreuer.

Ansprechpartner

Nina Saul

Rheinhessen-Werkstatt
Sozialdienst

Spiesheimer Weg 33
55286 Wörrstadt
06732 9407 - 7912
nina.saul@nrd.de

Carmen Kreis

Rheinhessen-Werkstatt
Sozialdienst

Spiesheimer Weg 33
55286 Wörrstadt
06732 9407 - 7909
carmen.kreis@nrd.de

Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog